SARA (4) AUGUST 2011 - BEGINN PENSION mit 61 JAHREN.

SCHULE 

 

EINE BESONDERE SCHULE -

EINS, ZWEI, DREI - BILDER -

1 mit 60 PLUS - wird schon etwas weisslich - die HAARE. 

72 JAHRE JUNG - MAN DARF SICH FREUEN - SCHREIBE GERNE.

STIL wird man BALD erkennen. 

 

NUMMER ZWEI - MEIN ERSTES KIND - MÄDI - 

SOO EIN LIEBES MÄDI -

SIE TRIEB SCHON VIELE TRÄNEN INS GESICHT - FREUDENTRÄNEN!

TÖCHTERLI - 48 JAHRE JAHRE JUNG - DESIGNERIN für BILDER - 

 

NUMMER DREI - MEIN ALLERLIEBSTES ENKERL - 13 JAHRE ALT - 

MICHAELA CHRISTINE - will MICHI CHRISTL GERUFEN WERDEN -

TUT MIT TÖCHTERLI BILDER MACHEN - 

SCHREIBT LIEB WIE DAS DESIGN AUSSCHAUT - 

ERWÄHNT DIE NAMEN DER HEIMSEITE - ERWÄHNT WIE EINGELEITET WIRD.

DESIGNPARTNERIN - 12 JAHRE ALT und COMPUTERMÄSSIG GIGANTISCH - 

 

JA, JA, der APFEL FALLT NICHT WEIT VOM STAMM -

MEIN JÜNGSTES TÖCHTERCHEN NATTI wird 44 ENDE SEPTEMBER.

mit fast 31 JAHREN bekam sie IHR TÖCHTERCHEN.

UND MAMA ist auch TOLL - hat gleich mit der ÄLTESTEN mitgeschaut.

RÖMISCH EINS - GIGANTISCH - und UNHEIMLICH KINDLICH - VERSPIELT -

so stieg die QUALITÄT.

 

TOLLES TEAM - EDELPRINZESSIN als LIEBE TANTE für MICHAELA CHRISTINE -

SPIELERISCHE GEMÄLDE a LA VAN GOGH 

 

MAMA SCHREIBERIN mit WORTEN - 

SOLL SCHMECKEN WIE TORTE VOM FIRST CLASS ZUCKERBÄCKER.

KOMMT NEHMEN WIR DIE GUTE ALTE EISENBAHN für EINE VIRTUELLE REISE

TÖCHTERLI - ENKERL - 

ICH HAB EIN PAAR BILDERCHEN HERAUSGEFISCHT 

1912, 1919, 1930, die 1940, 1950ER, 1960ER JAHRE bis in die ZWEITAUSENDER JAHRE 

 

TÖCHTERLI sagt:

DARF ICH BILDERRAHMEN einsetzen -

MICHI CHRISTL lasst LEUCHTSCHRIFT erscheinen.

 

HIER ERSCHEINEN NUR DIE NORMALEN WORTE OHNE LEUCHTSCHRIFT.

TÖCHTERLI - ENKERL - mach es halt.

 

DIE MUTTER - FREUNDSCHAFTSSCHULE GRAZ 

DIE ZÜGE ZEIGEN an - 1912 - 1919

1912 GRÜNDUNG, 1919 - ERSTE KLASSE - 

1920 FUSION mit WALDSCHULE aus WEITRA 

 

DIE BILDER VOR RAHMEN ZEIGEN FREUNDSCHAFTSSCHULE,

ZÜGE aus den JAHREN 1912 u 1919.

TÖCHTERLI lasst ihm fahren - INKLUSIVE SIGNAL

und OBEN NIMMT DIE SCHULE PLATZ.

AUS DEN FENSTER schauen LIEBE KINDERCHEN heraus - 

von ENKERL MICHI CHRISTL hineingesetzt - in den ZUG.

 

UND PAAR LÄCHELN AUS DEN ZUG - NATÜRLICH MICHI -

aber auch LEAH (1), LARA(1), AMELIE (1),

 

MICHI CHRISTL gibt HARMONIE (1) die AUFERSTEHUNG - SYMBOLISCH -

 

JUNGES PUPPERL MICHI (108) hat MICHI CHRISTL über HARMONIE (1) erzählt -  

und MICHI CHRISTL hat sie NACHGEBILDET -                         

EINFACH durch das BILD von MICHI -

ENGELCHENARTIG fliegt HARMONIE (1) von OBEN in den ZUG -

und dann zum FENSTER.

BILD in COMPUTER EINPROGRAMIEREN -

um es dann in ZUG HINEIN zu BEAMEN

TECHNISCH NICHT LEICHT - SCHAFFE ES mit 72 JAHRE AUCH.

 

ENKERL MICHI CHRISTL mit 13 um 2 UHR aufgeweckt - 

IN KEINEN 5 MINUTEN erledigt. 

 

KINDER in der FREUNDSCHAFTSSCHULE -

die LIEBE TANTE MICHI - jetzt 110 JAHRE,

LEAH (1), LARA (1) u AMELIE (1) 

WICHTIG wurde auch ABNET (HB 1913 GEB.)

LEAH (1) u LARA (1)- REIFES WEIBCHEN darf sie kennen lernen -

davon aber SPÄTER.

NOCH INTENSIVER FREUNDSCHAFTLICH wird es -

zu LEAH (3)- ZIEMLICH WEIT HINTEN.

 

LEHRER - GANZ LIEBE LEHRER - MEIST - die LIEBE FARBE ROSA 

DER LEHRERGRUNDSTAMM - FREUNDSCHAFTSSCHULE 

KAROLINE (1) (*10.1886 - 09.1919 - 09.1937) -

SEPTEMBER im UNTERGRUND, VERSTECKT.

MICHAEL (*10.1885 - 09.1919 - 09.1937) , 

REBEKKA (*03.1891 - 09.1919 - 09.1937),

PETER (*03.1988 - 09.1919 - 09.1937)

 

BEI REBEKKA und PETER -

sie kommen wie die GANZE GRUPPE bis NEUSEELAND - 

 

REBEKKA wird auf GROOTE EYLAND vor AUSTRALIEN -                     

die JÜNGRE SCHWESTER von NEUSEELAND GRÜNDEN -

WERDEN LEBENSABEND auf GROOTE EYLAND VERBRINGEN.

 

DURCH MAMA ALICE wird WEIBCHEN

sich mit REBEKKA und PETER ANFREUNDEN.

SOGAR WEIBCHENS EDELPRINZESSIN werden sie kennen,

und LIEBEN lernen. 

 

KLASSE - TÖCHTERLI lasst aus den ZUG KLASSENBILDER HERAUSFLIEGEN - 

NA DANN ZEIGEN WIR ES HER

 

 

OBEN die LIEBE SCHULE - UNTEN DER ZUG - 

TÖCHTERLI lasst unten -

KLASSENZIMMER herausschweben - LEHRER - SCHÜLER - 

ENKERL LEUTET DIE KLINGEL

UND SCHON WIRD DURCH DEN GRÜNEN WALD HINDURCHGESCHWEBT.

NATÜRLICH INKLUSIVE VÖGGIKONZERT.

 

72 JÄHRIGES PUPPERL darf UNWETTER hineinschmeissen - 

 

TÖCHTERLI schmeisst einen ELEKTRONISCHEN FEUERSTURM hinzu -

inklusive VISIONELLEN ORKAN - 

 

LEUCHTSCHRIFT - HURRICAN - DANN WIRD ES SCHWARZ. 

 

ENKERL SCHMEISST HINEIN - DORNRÖSSCHEN - SCHLUMMERND - 

wie WAHR - FREITAG 01.10.1937 - FREUNDSCHAFTSSCHULE ist GESCHICHTE. 

 

ABER! - eine SCHÜLERIN war ABNET (1920 - 1928)-

SIE GING mit GENET von ÄTHIOPIEN nach GRAZ -

1937 FLUCHT - DIE 1939 NACH AUSTRALIEN, 

UND 1941 NACH NEUSEELAND FÜHRTE -

ABNET wird etwas SPÄTER wieder auftauchen. 

1950 - mit 37 JAHREN wird sie FREUNDSCHAFTSSCHULE ÄTHIOPIEN GRÜNDEN.

1955 - mit 42 JAHREN - mit der 24 JÄHRIGEN NEUGEWONNENEN FREUNDIN AIDA -

FREUNDSCHAFTSSCHULE SENEGAL -

ABNET wird SEHR, SEHR ALT - wird LEBENSABEND bei WEIBCHEN VERBRINGEN.

ERST ENDE DEZEMBER 2017

WIRD ABNET MIT 104 JAHREN PLUS FRIEDLICH EINSCHLAFEN.

AIDA und IHR MANN VERBRINGEN IHREN LEBENSABEND -

auf WEIBCHENS BAUERNHOF - haben noch die KRAFT -

SENEGAL EINE ZEITLANG ZU BESUCHEN IN DEN KÜHLEREN MONATEN.

91 JAHRE SIND BEIDE ALT (02, 03.1931).

 

MEIN PUPPERL MICHAELA - 110 JAHRE JUNG - TANTELI - FLÜSTERT GERNE - 

ein  KLEINES ZWISCHENSPIEL

 

 

Ich darf SPIELEN - MÄRCHENTANTE - 72 JÄHRIGE MÄRCHENTANTE.

MICHI'S ERSTE MUTTER ALICE -

SIE STARB 17.01.1914 mit 23 1/2 JAHREN an LEUKÄMIE - SEELENKOLLAPS

 

 Sie hatte GROSSE WÜNSCHE - EINER WAR - 

IHR MÄDCHEN - MEIN 110 JÄHRIGES PUPPERL MICHI soll GROSS WERDEN - 

in EINER BESONDEREN SCHULE im WALDVIERTEL - 

die JÜNGERE SCHWESTER von der FREUNDSCHAFTSSCHULE - 

DIE WALDSCHULE in WEITRA - EINGEWEIHT AUGUST 1919 -

setzt zu EINER BLÜTEZEIT an - zunächst 20 KINDER -

durch ein DRAMA werden weitere 10 GEWONNEN - DREISSIG -

SCHLIESSLICH der HÖHEPUNKT -

WALDSCHULE soll UNIVERSITÄT JENA und ERFURT kennen lernen -

DOCH schon da - am TAG vor der ABREISE -

EIN MÄDCHEN ist ABGESCHLAGEN - 

AM ABEND über 39 FIEBER - ERSTE WOLKEN.

 

BEI RÜCKKEHR - EINE WOCHE SPÄTER - DRAMENSERIE im NORDEN.

LEHRER CHRISTOPH VERLIERT FRAU und TOCHTER -

EIN MÄDCHEN VERLIERT MUTTER - 

SCHEUES REH - TOLLER START nach THÜRINGEN -

aber EINE WOCHE SPÄTER

in der NACHT auf DIENSTAG stirbt sie - MAGENVIRUS.

NACH EINER STARKEN WOCHE wird das LEBEN LEBENSGEFÄHRLICH - DOCH -

die SCHWESTER - FREUNDSCHAFTSSCHULE meldet sich -

ladet WALDSCHULE zu sich ein.

 

DER RETTUNGSANKER -

NICOLE (2) - EIN GANZ LIEBES MÄDCHEN  von FRAU CHRISTINE.

WITWER CHRISTOPH verliebt sich in CHRISTINE -

NICOLE (2) MÄRZ 1920 GEKOMMEN - 

wird zu EINER TOLLEN FREUNDIN von MEINEN JUNGEN PUPPERL MICHI (110).

 

02.07.1921  - CHRISTINE schenkt CHRISTOPH EIN ZWEITES MÄDCHEN - LISA!

 

NICKI wird nach MICHI (110)auch WEIBCHEN (72)

und EDELPRINZESSIN als GROSSE FREUNDIN bekommen.

 

AUCH LISA - CHRISTOPH und CHRISTINE - 

WEIBCHEN MAG EUCH - 72 JÄHRIGES WEIBCHEN - das LIEB SCHREIBT.

 

05.1920 INOFFIZIELLE FUSION WALDSCHULE / FREUNDSCHAFTSSCHULE.

MIT SEPTEMBER 1920 - DIE FREUNDSCHAFTSSCHULE wird zur GROSSSCHULE - 

ÜBER 50 KINDER - ZWEI SCHULEN in EINER.

AUCH DIE LEHRER AUS DEN NORDEN werden in GRAZ eingebunden.

 

CHRISTOPH (10.1888), CHRISTINE (03.1886),

NICOLE (07.1912)und LISA (02.07.1921)

werden sehr BEDEUTSAM - sie kommen bis nach NEUSEELAND -

und BLEIBEN DORT!

JA MEHR. NICOLE und LISA werden wieder ERSCHEINEN.

 

EIN DRAMA PASSIERT -

aber es wandelt sich in EIN GROSSES GLÜCK um. 

 

ICH spüre es - BILDER aus den GROSSEN THEATERDRAMA -

TOCHTER HISTORIE - JA SOGAR aus den ERSTEN TEIL.

MAN DARF STAUNEN - MÄDCHEN'S MAMA ALICE (07.07.1922)

organisiert mit - die FLUCHT - 

mit MICHI - und eine der GRUPPEN ist die

von CHRISTOPH, CHRISTINE, NICOLE u LISA.

 

MARKUS, DAMI, LEAH u LARA - man kann es fast erahnen - 

in der GRUPPE von MAMA und MICHI - EBENSO GITTI u PETRA aus WEITRA.

NIEMAND KONNTE AHNEN das im MITTELMEER EIN DRAMA passieren soll.

WOHL BEGÜNSTIGT DURCH DAS DRAMA

wird PETRA nicht mehr nach EUROPA gehen - 

dafür ist sie in EINER BASIS drinnen. 

 

LEAH (1), LARA (1) u AMELIE (1)sind GROSSE FREUNDINNEN von 

MEINEN PUPPERL MICHI aber auch von MAMA ALICE -

EIN LIED aus den 1980ER JAHREN sagte - BIS ZUM HIMALAYA - 

IST ZU WENIG -

bis NEUSEELAND wollen wir gehen - 

DORNRÖSSCHEN sendet LIEBE GRÜSSE

SCHICKE ICH HALT BUSSIS - damit DORNRÖSSCHEN MUNTER WIRD. 

 

 

 

72 JAHRE wird 7,8,9 - KINDI -

HURRA, HURRA, HURRA - WACHGEKÜSST AUS DEN DORNRÖSSCHENSCHLAF.

1937 bis 1956 - DORNRÖSSCHENSCHLAF.

VIEL IST PASSIERT - KRIEG - LIEBSTES SCHWESTERCHEN NUMMER 1 -

HARMONIE (2) TROST für LEAH, LARA u AMELIE mit NR 1

 

07.07.1945 - HÖRE ES AUS ERSTER HAND von SCHWESTERCHEN.

DRAMA um TANTE MICHI'S NUMMER EINS -

SARA (3) - VERGIFTETE PRALINE bringt sie 30.09.1949 EINEN FREITAG um.

SCHWESTERLI RINGT - MÄDI, MÄDI, MÄDI -

SCHWESTERLI 77 - MÄDI 72 - NR 4 - DIE GERN KINDLICH LIEB SCHREIBT. 

OBEN SIEHT MAN MAMA - JUNGES PUPPERL mit 100 JAHREN -

WIE MÄDCHEN NUMMER 4 - sie tut WACHKÜSSEN

wie der PRINZ IN DORNRÖSSCHEN - 

 

FREUNDSCHAFTSSCHULE - in UNSEREN LIEBEN "GRAFI" - GRAFENDORF.

SAMSTAG, 08.09.1956 - OFFIZIELLE EINWEIHUNG - 

MONTAG, 10.09.1956 - TÖCHTERLI schreib PAAR SÄTZE.

 

10.09.1956 - knapp 18 JAHRE VOR MÄDCHENS ERSTEN SCHREI - 

MAMA - MAMA - MAMA SARA die SOO EINE LIEBE MAMA ist -

MAMA als 6 JÄHRIGES MÄDCHEN - ERSTER TAG -

und MAMA hat EINE AUSTRAHLUNG - einfach GEWALTIG -

ZUCKERLSÜSSES WESEN - VERSCHMUST -

SCHICKT MAMA EINLADUNG zum BESUCHEN -

SIE ALS 6 JÄHRIGES MÄDCHEN - 

und es reagieren - LEAH u LARA  - JG 05.1913 -

MÄRZ hat MAMA EINLADUNG gegeben - im JULI schon auf BESUCH und 

SEPTEMBER 1957 - OMA ALICE HAT UNTERSTÜTZUNG -

MIKE CHRIS macht AUFNAHMEN IMPRESSIONEN in der FERNE.

OMA ALICE wird zur LEITERIN der NEUEN FREUNDSCHAFTSCHULE - 

LEAH u LARA  mit NUMMER 1 - HABEN EINE GANZ TOLLE SCHÜLERIN -

MAMA SARA - LERNFREUDIG, KINDLICH LIEB, VERSCHMUST.

MAMA hat MÄDCHEN geflüstert - hat SOO GERNE STERNE GESCHAUT - 

SOO GERNE VÖGGISYMPHONIEN GELAUSCHT.

DAS FLÜSTERN hat MÄDCHENS HERZ BERÜHRT - machen wirs halt auch.

MÄDCHEN MUSS ETWAS EINSCHIEBEN 

 

 

NICHT TÄUSCHEN LASSEN - 

HURRA, HURRA - ABER NICHT 72 SONDERN 56.

 

HURRA, ZUG und die SCHULE SITZT DRAUF - 

LASSEN WIR OMA HINEINFLIEGEN -

schiessen wir KLASSENZIMMER in ZUG hinein.

 

VORNE OMA - DREHEND - VIRTUELL und dann LACHEND - 

MAMA - MAMA SARA -

und auf EINMAL ERDRÜCKT SIE EIN MÄDCHEN BEINAHE - 

LEAH (3) - HERBST 1960 - JUNI 1965 - VIER FENSTER -

ES LACHEN HERAUS - 

LEAH (3) - MAMA SARA - und LARA drehen sich beim FENSTER -

LIEBES SPIELCHEN von MAMA'S ERSTEN KINDI -

MÄDI - GROSSES MÄDI - 179cm.

 

WILL MAN MICH SEHEN - NA GUT mit einen LIEBEN TIER

 

 

MAMA'S GROSSES MÄDCHEN 

 

MAMA schreibt gerne - MAMA soll ausführen.

 

TÖCHTERLI - man merkt schon - GANZ DIE MAMA - nur GRÖSSER -

179 zu 172cm 

 

JA - LEAH (1) als LEHRERIN war lieb - 

TÖCHTERLI'S HERZENSLIEBE - DA PASST EIN TEXT - ISAYA 40:26

 

"SCHAUT ZUM HIMMEL HOCH UND SEHT.

WER HAT DAS ALLES ERSCHAFFEN?

ER IST ES, DER DAS HEER DER STERNE ABGEZÄHLT HERVORTRETEN LÄSST

UND SIE ALLE MIT NAMEN RUFT.

WEGEN SEINER UNERMÄSSLICHEN DYNAMISCHEN KRAFT

UND SEINER ERFURCHT EINFÖSSENDEN MACHT 

FEHLT KEIN EINZIGER VON IHNEN."

 

SCHWESTERLI - SEELENFREUNDIN vom ERSTEN TAG an - TÖCHTERLI EBENSO - 

SCHWESTERLI 72 JAHRE - TÖCHTERLI 48 JAHRE - 

UND DIE SCHULE - LEAH u LARA - 1959 begann es im HERBST -

1960 GEMEINSAM FREUNDSCHAFTSSCHULE bis 1965 -

und es lässt sich erahnen.

 

MAMA ALICE JG 1922 -

DAS SCHULJAHR 1982/83 - IST IHR LETZTES JAHR in der SCHULE. 

SCHREIBEN TUT EIN VERSPIELTES 72 JÄHRIGES MÄDCHEN.

 

1980 - ENDE JULI - MÄDCHEN SPRICHT MIT MAMA. 

 

VORHANG AUF 

 

MÄDCHEN (SARA)(30): 

"MAMA, war ich als SCHULMÄDCHEN LIEB?"

 

MUTTER (ALICE)(58):

"SEHR LIEB, deshalb hab ich mit NATTI 1965 ABGESCHLOSSEN.

 ABER DURCH DICH HAB ICH GESEHEN,

NATTI'S HERZ ist BESSER als ERWARTET!"

 

MÄDCHEN (SARA)(30):

"08.09. MEINE PRINZESSIN kommt in die ERSTE KLASSE!"

 

MUTTER (ALICE)(58):

"JA, DEINER PRINZESSIN wird es gut gehen - 

in der ERSTEN KLASSE!"

 

WAS MACHE ICH DANN -

DAS MÄDCHEN BUSSELT MUTTER HEULEND ab - mit den WORTEN:

"MAMA, MAMA, MAMA, BITTE - ICH WILL -

DAS SIE BEI MIR GEHT - BEI MIR - BITTE!"

 

MUTTER (ALICE)(58)(elektrisiert):

"LIEBLING DU WILLST - NACHFOLGERIN WERDEN -

in der AUFERWECKTEN FREUNDSCHAFTSSCHULE?"

 

TOCHTER (SARA)(30)(heulend):

"BITTE, BITTE, BITTE, du verlierst mich - GEBROCHENES HERZ - 

 WENN DU DEN SEGEN VERWÄHRST!"

 

MUTTER (ALICE)(58)(platzend):

" SARA - VERGEBE MIR - ANGELA MICHAELA ich habe UNTERSCHLAGEN - 

  DU BIST EIN ENGEL von EINER TOCHTER!"

 

TOCHTER (SARA)(30)(zuckersüß):

"MAMA, ZUVIEL UM ZU TRAGEN -

 ich schenke dir doch SOO GERNE EIN LÄCHELN ins GESICHT,

 es ist mir EIN HERZENSBEDÜRFNIS!"

 

 

 

1980,81,82 bis JUNI 1983 - 

TÖCHTERLI mit MAMA ALICE 

 

1981 SCHWESTERLI - ÄLTERES SCHWESTERCHEN - 

HARMONIE mit 36 JAHREN - LEHRERIN -

"UNSERE" FREUNDSCHAFTSSCHULE in GRAFENDORF - 

 

UND IN DIE SCHULE GEHEN - NATÜRLICH - 

 

MEINE EDELPRINZESSIN (02.07.1974) - 1980 bis 1989

HARMONIE'S SARA (12.07.1974) - 1980 bis 1989

KARO'S (SPÄTER NATTI'S) NATTI (05.07.1974) - 1980 bis 1989

NATTI'S SARA (09.07.1974) - 1980 bis 1989 

NATTI'S KARO (09.01.1976) - 1982 bis 1991

SARA'S CHRISTIAN (06.02.1976) - 1982 bis 1991

HARMONIE'S MICHAELA (02.07.1976) - 1982 bis 1991

NATTI'S ALICE (5)(01.07.1977) - 1983 bis 1992

SARA'S ISAYA (09.07.1977) - 1983 bis 1992

HARMONIE'S ALICE (04.02.1978) - 1984 bis 1993

SARA'S NATTI (25.09.1978) - 1985 bis 1994

NATTI'S HARMONIE (4)(03.11.1978) - 1985 bis 1994

HARMONIES NATTI (14.07.1979) - 1985 bis 1994

und SARAH LEAH (05.07.1980) - 1986 bis 1995

 

 

MAN SOLL KENNEN LERNEN - 72 JÄHRIGES MÄDCHEN - WEIBCHEN - 

ZU DIESER ZEIT - WAR ICH 36 - ICH ARBEITE bei der OBERSTUFE JETZT - 

LEAH bei den KLEINEN - mit IHRER TOCHTER SARAH LEAH.

 

ANSPANNUNG war schon GROSS BEI LEAH (3) -

EIN JAHR GUT ÄLTER als WEIBCHEN (03.1949)(37) (07.07.1950)(36)

 

IHR MÄDCHEN KOMMT IN DIE ERSTE KLASSE -

MEINE EDELPRINZESSIN in die SIEBENTE.

IN DER FRÜH habe ich LEAH GESAGT - ERSTER TAG -

BLEIB BITTE EINE STUNDE LÄNGER DA.

9h50 - ENDE ERSTE KLASSE - die UNTEREN alle 9h50 - 

ab NUMMER 5 - 10h50 - VERFOLGE DIE SZENE - VORHANG FREI

 

HARMONIE (3)(12) lauft sofort zum BANKERL mit HEILIGER SCHRIFT

 

HARMONIE (3)(MEINE EDELPRINZESSIN)(zuckersüß):

"KLEINE PRINZESSIN - SAG PRINZESSIN zu mir - 

 SCHAU DA - JESUS war BESONDERS LIEB zu KLEINEN KINDERN - 

 bist WAHRSCHEINLICH NACH 1974 GEBOREN!"

 

SARAH LEAH(05.07.1980)(6)(überrascht):

"MÄDCHEN ist 5. JULI SECHS GEWORDEN!"

 

HARMONIE (3)(M EINE EDELPRINZESSIN(zuckersüß):

"05. JULI GOLDIG, ich bin 02.JULI 1974 -

1980 WAR MEIN ERSTES SCHULJAHR - ist das nicht HERZIG!"

 

SCHON WIRD SARAH LEAH abgebusselt - von MEINER PRINZESSIN.

 

SARAH LEAH(05.07.1980)(6)(fasziniert):

"IM JULI wurde jemand UNTERGETAUCHT -

ZWEI - die im BEZIRK HARTBERG sind!"

 

HARMONIE (3)(lachend):

"DU BIST GOLDIG, SO GOLDIG - ICH mit HARMONIE'S SARA

und HARMONIE'S MICHI hat mich AUSGEZOGEN DURCH IHREN BLICK!"

 

SARAH LEAH (05.07.1980)(6)(weinerlich):

"MÄDCHEN ich DENKE EIN SCHÖNER TRAUM PASSIERT!"

 

WEIBCHENS PRINZESSIN sagt FLÜSTERND -

SEI DABEI - CLUB VON SARA und MICHAELA - SEELENFREUNDIN

 

SARAH LEAH heult bei den WORT -

EDELPRINZESSIN gibt ihr ein ZUCKERSÜSSES BUSSI SAGT LOCKER

 

HARMONIE (3)(lachend):

"KOMM PRINZESSIN - SCHWESTERCHEN - beiß dich schon NICHT,

 BEI LERNSCHWÄCHEN - KOMM ZU MIR und MAMA SARA!"

 

MIT DEN ERSTEN SCHULTAG von LEAH'S SARAH LEAH

hat sie die TOLLSTE FREUNDIN bekommen - EDELPRINZESSIN -

 

Der VERGLEICH hinkt zwar etwas - JEHOVA / JESUS - 

und doch - WIE JESUS AGIERT hat - DENKT JEHOVA.

 

WIE PRINZESSIN HADELT - so denkt - WEIBCHEN -

WEIBCHEN das LIEB schreibt.

 HABEN BEIDE SEHR INDENTISCHE DENKSCHIENE. 

 

KINDER SIND EIN GESCHENK VON JEHOVA -

EDELPRINZESSIN das SCHÖNSTE GESCHENK

das ich LEBEN SCHENKEN DURFTE.

 

1986 - DAS ERSTE GEMEINSAME JAHR mit LEAH 

1960er JAHRE, FRÜHE 1970ER JAHRE -

INTENSIVE FREUNDSCHAFT bis ETWA 1975/76  -

NACH UND NACH 4 KINDER BEKOMMEN - so wurde der KONTAKT GEDROSSELT - 

1986 IN NEUE DIMENSION - LEAH mit SARAH LEAH -

ICH mit EDELPRINZESSIN, CHRISTIAN, ISAYA und MEINER NATTI -

SIEHE DA in der ZWEITEN HÄLFTE DER 1980ER JAHRE -

ALLE MEINE KINDER HABEN SARAH LEAH LIEB -

am MEISTEN MEINE EDELPRINZESSIN.

 

UND WIR GEHEN IN EINE NEUE DIMENSION hinein 

 

 

EDELPRINZESSIN genießt einen TOLLEN RUF - 

GRAFENDORF ist BEGEISTERT -

DESHALB darf sie auf der GEMEINDE ARBEITEN!

PRINZESSIN tut natürlich gerne zu MITTAG SARAH LEAH

von der SCHULE abholen und nach den DIENST - 

AUFGABEN mit MEINER PRINZESSIN lösen. 

 

DIE 1990ER JAHRE - bis 1995 geht SARAH LEAH zur SCHULE.

 

SARAH LEAH wird HERBST 2006 KINDERGARTENTANTE 

IN UNSERER FREUNDSCHAFTSSCHULE. 

 

MEINE PRINZESSIN bekommt 05.07.1994 - SARA (7),

06.07.1996 - CHRISTINE

DAMIT geht SARA (7) von 2000 - 2009 - KOMPLETT IN WEIBCHENS ZEIT.

EBENSO CHRISTINE von 2002 - JUNI 2011 -

ANFANG JULI 2011 kommt RUHESTAND von SCHULE.

EIN BILD ZEIGT WEIBCHEN AUGUST 2011. 

 

HAB in PENSION SCHÖNE  AUFGABEN -

FREUNDE für JEHOVA und JESUS zu FISCHEN.

MAMA'S NICHT SO VIEL -

EHER TÖCHTERLI und ENKERL im GEIST. 

 

GEHEN WIR IN EIN NEUES ZEITALTER HINEIN -

VIELLEICHT KENNT MAN DAS?

 

 

MEIN PUPPERL MICHAELA -

zu der ZEIT schon in der ZWEITEN ACHTZIGERHÄLFTE -

OKTOBER 1998 - MICHI 86 - SPENDIERT - für HAUSGEMEINSCHAFT -

GANZE VERWANDSCHAFT - COMPUTER!

 

MAMA ALICE bleibt COMPUTER TREU.

 

WEIBCHEN TEILS TEILS STANDCOMPUTER oder LAPTOP.

LETZTE JAHRE MEHR AUF LAPTOP.

 

EDELPRINZESSIN nimmt COMPUTER arbeitet bald auch mit LAPTOP.

 

ICH SCHAUE - und EDELPRINZESSIN verschwindet rasch. 

WENIG GEMEINSAME ZEIT - stattdessen sagt MEINE PRINZESSIN - 

BITTE, BITTE - SPIELEN. 

 

SO MUSS EIN NETTER DIALOG ENTSTEHEN - 

IST DAS NICHT GOLDIG - DIALOG MAMA TÖCHTERLI.

 

FRÜHJAHR 1999 soll DIESER DIALOG entstehen.

 

MONTAG, 05.04.1999 -

kurz vor 15h UHR SAGT MEINE PRINZESSIN:

"MAMA, BITTE, BITTE, DARF MÄDCHEN SPIELEN!"

 

ICH SAG LACHEND:

"NA GUT, SPIEL HALT,

obwohl für SPIELEN bist du schon ALT - BALD 25!"

 

16h08 SCHAUE ICH REIN zu IHR - zum SPIELPLATZ

 

PRINZESSIN (ruhig):

"MAMA, BITTE - ETWAS GEDULD - 30 BIS 40 MINUTEN!"

 

16h49 

PRINZESSIN (lächelnd):

"MAMA, OKEY, spiel ich dir EIN BISSCHEN ETWAS VOR!"

 

ES GEHÖREN PAAR BILDER DAZU

 

 

MEINE PRINZESSIN sagt lachend:

"SCHAU - KLEINE VORFÜHRUNG für MAMA!"

 

und was kann ich sehen 

IN EINEN BILDERRAHMEN wandert DIE SCHULE HINEIN - 

FLIEGT HINEIN - 

dann ERSCHEINT LINKS ein ROTES HERZ, RECHTS ein GRÜNES HERZ.

 

MEINE AUGEN WERDEN GRÖSSER denn ein NAME ERSCHEINT 

 

FREUNDSCHAFTSSCHULE GRAFENDORF 

ERSCHEINEN ist BESCHEIDEN -

IN LEUCHTSCHRIFT FLIESST SIE SCHWEBEND 

ZWISCHEN ERDGESCHOSS und OBEREN STOCKWERK hinein.

 

DANACH ERSCHEINT EINE TÜRE

SIE SCHWEBT BLINKEND NACH UNTEN

 GEHT STRAHLEND UNTEN AUF 

 

MEINE PRINZESSIN mit SARAH LEAH von LEAH laufen hinein -

HARMONIE'S SARA, 

IHR MICHI MÄDCHEN und PAAR ANDEREN LAUFEN zur TÜR!

 

ICH HÖR MEINE PRINZESSIN RUFEN -

KOMMT, KOMMT - DIE TÜRE STEHT OFFEN!

 

EIN BLUMENSCHMUCK erscheint RINGSHERUM!

 

Dann komm ein WEINENDES MÄDCHEN - das SCHREIBT - 

VERZEIHUNG - PAUSE!

 

DAS MÄDCHEN kommt wieder - LÄCHELND - sagt:

HOFFE es erzeugt ein LÄCHELN!

 

SCHON ERSCHEINEN SMILEYS

 

MEINE EDELPRINZESSIN sagt lächelnd:

MAMA, BITTE SCHENKE MIR EIN SMILEY!

 

ICH SCHENK IHR EIN SMILEY -

FINGER HOCH - SCHREIBE -

VERZEIHE MIR - ICH BIN SPRACHLOS - GIGANTISCH -

ICH DENKE an eine SZENE AUS DEN LEBEN JESU -

DIE KÖNIGIN VON SABA kam

um die WEISHEIT von KÖNIG SALOMO zu sehen - 

DOCH SIEHE - MEHR ALS SALOMO ist HIER!

 

JETZT WERDE ICH ZEUGE -

MEIN MÄDCHEN KNIEHT SICH WEINEND NIEDER -

sagt weinend -

MAMA - ICH BIN NUR EIN 24 JÄHRIGES MÄDCHEN

 

ICH MUSS HEULEND sagen -

PRINZESSIN - mit dir ERLEBE ICH DEN SCHÖNSTEN TRAUM - 

WER JESUS GESEHEN hat hat JEHOVA GESEHEN -

wer dich HÖRT - HÖRT MICH - 

GRÖSSERES SPIEGELBILD 

 

SONNTAG, 04.07.1999 -

MEINE PRINZESSIN schließt

ihre HOMEPAGE FÜR DIE FREUNDSCHAFTSSCHULE ab.

AM NACHMITTAG - KURZ VOR 16 UHR. 

NACH DER JAUSE gibt es VORFÜHRUNG - und siehe da - 

IHRE JÜNGERE - CHRISTL - FAST 3 JAHRE -

sitzt am SCHOSS und sagt KLICK, KLICK.

Es lasst sich wohl ausrechnen - *****+* -

RÖMISCH EINS - MEINE EDELPRINZESSIN -

mit SEPTEMBER 2020 - GIANT - *****+*+* 

CHRISTL steigt in IHRE FUSSSTAPFEN -

MEINE NATTI - EBENSO *****+* -

NATTI'S HARMONIE - *****+* -

 

NUR 2020 STEIGT EDELPRINZESSIN EINE WEITERE STUFE -

GIANT - ÜBER RÖMISCH EINS -

LEDIGLICH EINE - SCHAFFT ES WENIG SPÄTER -

13 JAHRE ALT - EIN MÄDCHEN -

MICHAELA CHRISTINE von MEINER NATTI

 

 EDELPRINZESSIN FREUNDIN SARAH LEAH von LEAH -

sie beutelt den KOPF

Sie kommt bei dieser QUALITÄTSKLASSE nicht mehr mit -

fast es faktisch NICHT MEHR.

 

TROTZDEM - SIE SIE STARK, ECHT STARK - ***** - 5 STERNE -

EIN LUPENREINER EINSER ist doch auch ETWAS FEINES -

LEAH freut sich - ICH NEHME SARAH LEAH bei der HAND -

 

LACHEND sag ich -

LEAH teilen wir uns DEINE PRINZESSIN - 

BEIM COMPUTER soll sie MEIN TÖCHTERLI SEIN. 

 

AB ANFANG 2000 - kommt EINE ANZEIGE - 19.. / 20..

EINE HOMEPAGE für DIE FREUNDSCHAFTSSCHULE und den KINDERGARTEN - 

ist erst der ANFANG -

PRINZESSIN bringt ZAHLREISE TOLLE HEIMSEITEN hervor. 

 

UND OBWOHL HOST NORMAL MÄNNERDOMÄNE IST - 

EDELPRINZESSIN ist HOSTGIGANT - EINE EIGENE HOSTLIGA 

FÜR DIE KINDER VON UNSERER FREUNDSCHAFTSSCHULE.

 

UND 2020 -

 

EIN VIRUS NAMENS CORONA EROBERT DIE WELT -

NULL PROBLEMA -

 

PRINZESSIN hat schon längst UNSERE FREUNDSCHAFTSCHULE

mit den ANDEREN FREUNDSCHAFTSSCHULEN vernetzt -

BEREITS IN DEN FRÜHEN 2000ER JAHREN. 

 

SEPTEMBER 1999 - EDELPRINZESSIN als LEHRERIN - 25 JÄHRIG - 

IN CORONATAGEN halt ONLINE - wird die FREUNDSCHAFTSSCHULE

zur GROSSEN MULTIKULTURLLEN SCHULE - 

UND DAZU - VIEL ZEIT ISAYA zu ZEIGEN -

es kommt der TAG wo NIEMAND KRANK ist.

SEUCHEN GEHÖREN DANN DER VERGANGENHEIT an.

 

MIT MEINER EDELPRINZESSIN -

DIE FREUNDSCHAFTSSCHULE steigt in EINE NEUE QUALITÄTSKATIGORIE -

 

mit TÖCHTERLI darf ich SCHMECKEN -

WASSER AUS EDEN KOSTENFREI.

 

SCHAU DIE STIMMUNG AM SCHLUSSBILD -

SEHE SIE VOR MIR - 

FREUNDSCHAFTSCHULE wird BLÜHEN wie der GARTEN EDEN.

IN GEDANKEN ist WEIBCHEN bereits DORT.

ENDLOSER FRIEDEN - 

LIEBKOSUNGEN MEHR ALS DIE WASSER DES AMAZONAS 

verschenkt LIEBEND GERNE 

 

SARA (4)(*07.07.1950) WEIBCHEN aus TOCHTER HISTORIE

 

mikej-heimseite-1598-1598284731 0